Mécanicien/ne de production CFC

Die Lehre zum*r Produktionsmechaniker*in ist ideal für dich, wenn du gerne präzise und handwerklich arbeitest und du dich für Maschinen und Anlagen in der Welt des Schienenverkehrs begeisterst. Dank dieser Lehre stellst du dir die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in der Welt des Verkehrs. 

Lehr-/Praktikumsbeginn:
2021
Ort Basisausbildung:
Yverdon
Ort:
Biel/Bienne
Sprache:
Französisch
Das sind deine Aufgaben
  • Du bist in der Instandhaltung oder im Bereich Sicherungsanlagen tätig
  • Du wartest, reparierst, inspizierst und kontrollierst Fahrzeuge und Anlagen für den Schienenverkehr
  • Du nimmst Einstellungen und Messungen vor
  • Du beherrschst Werkzeuge und Maschinen aller Art – egal, ob konventionelle oder computergesteuerte
  • Du kannst verschiedene Metalle und Kunststoffe bearbeiten
  • Du sorgst dafür, dass Einzelteile oder Systeme funktionieren und richtig eingebaut sind
     
Das bringst du mit
  • Du bist begeistert von der Welt des Verkehrs
  • Du hast Freude an Metallbearbeitung, Mathematik und Physik
  • Du interessierst dich für technische Zusammenhänge
  • Du bist handwerklich geschickt
  • Du hast ein gutes Vorstellungsvermögen
  • Du hast die obligatorische Schulzeit auf der unteren oder mittleren Volksschulstufe abgeschlossen
Mehr über diesen Beruf erfahren

Deine Vorteile

Generalabonnement
Gratis GA für freie Fahrt in der Schweiz
Tickets im Ausland
Vergünstigte Tickets für Zugreisen im Ausland
Laptop + Tablet
300 Franken für dein Notebook oder Tablet
Sprachaufenthalt
Finanzieller Zustupf für deinen Sprachaufenthalt
Lehrmittel
Beteiligung an deinen Lehrmitteln
Badge mit Vorteilen
Erhalte viele Vergünstigungen dank deines Badges
30 Tage Ferien
6 Wochen Ferien!
13. Monatslohn
Deinen Lohn erhälst du 13x
Das erwartet dich
  • Die «login-Woche» als Startschuss für deine Lehre zusammen mit allen anderen Lernenden
  • Eine abwechslungsreiche Lehre dank regelmässigem Lehrplatzwechsel
  • Karriere-Coaching und professionelle Lehrbegleitung
  • Top-Ausbildungsqualität und Berufsbildner*innen aus Leidenschaft
  • eine vielversprechende Karriere in einer Branche mit grosser Zukunft
     
Schnuppern
  • 7. Klasse: Du möchtest mehr über diesen Beruf erfahren. An unseren Events kannst du dich informieren und dich mit unseren Fachleuten austauschen.
  • 8. Klasse: Du möchtest diesen Beruf näher kennenlernen? Melde dich für eine Schnupperlehre in deiner Region an.
  • 9. oder 10. Klasse: Du möchtest diesen Beruf erlernen? Bewirb dich für eine Lehrstelle. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens wirst du bei uns schnuppern.
     

Bei diesen Firmen kannst du deine Ausbildung machen

Deine Bewerbung

Deine vollständige Bewerbung
  • Motivationsschreiben oder Motivationsvideo
  • Lebenslauf
  • Kopien der aktuellsten drei Zeugnisse
  • Resultat eines Eignungstests: Multi- oder Basic-Check, Stellwerktest oder CheckS 
  • Falls vorhanden: Schnupperlehrberichte, Arbeitszeugnisse und Diplome
     
Jetzt bewerben