Ergänzungsschulungen für Berufsbildner/innen (nach Besuch Basis- und Fachmodul)

Die 2-tägigen Ergänzungsschulungen sind ein neues Angebot von login und führen zum kantonalen Ausweis als Berufsbildner/in, welcher eidgenössisch anerkannt ist. Dieser Abschluss stellt einen bedeutenden Mehrwert dar und attestiert, dass die Berufsbildner/ innen über die nötigen Kompetenzen verfügen, um Lernende optimal zu betreuen und zu begleiten.

Neuen Berufsbildner/innen wird empfohlen, zuerst das Basis-, danach ein Fachmodul und zuletzt die Ergänzungsschulung innerhalb von 6 Monaten zu absolvieren.

Teilnehmer/ innen

Berufsbildner/innen, die einen kantonalen Ausweis als Berufsbildner/in erlangen möchten.

Zugelassen sind neue und bereits aktive Berufsbildner/innen, welche bereits das Basismodul und ein Fachmodul Kaufleute, Technik, Logistik, Gleisbau, Gebäudereinigung oder Praktika von login besucht haben. Berufsbildner/innen, die nicht zu diesen Berufsfeldern gehören und Lernende aus Einzelberufen (z.B. Schreiner) betreuen, sind zu den Ergänzungsschulungen nicht zugelassen. 

Ziele

Die Teilnehmenden vertiefen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten als Berufsbildner/innen und besitzen die nötigen Kompetenzen, um Lernende zu betreuen.

Inhalte

  • Konfliktlösung im Umgang mit Jugendlichen
  • Qualitätsentwicklung
  • Selektion von Lernenden
  • Rechtliches, beratendes und schulisches Umfeld, Umgang mit gesetzlichen Vertretungen
  • Beratung, Prävention und jugendspezifische Themen

Kursdauer

2 Tage

Teilnehmerzahl

min. 18 TN, max. 24 TN

Hinweis

Dieses Modul wird von externen Referent/innen moderiert und in berufsübergreifenden Gruppen durchgeführt.

Dokumente

Ergänzungsschulung

Kosten

Pro teilnehmende/n Berufsbildner/in der login-Partnerfirmen entstehen Kosten von CHF 350.00 pro Person (inkl. Unterlagen + Verpflegung / exkl. MWSt). Der/die Berufsbildner/in klärt vor der Anmeldung mit dem Unternehmen, ob er/sie an diesem Kurs teilnehmen darf. Nach Kursende erfolgt die Verrechnung an die Partnerfirma (keine direkte Verrechnung an den/die Teilnehmer/in).

Kursdaten Ergänzungsschulungen

27.04.2017 - 28.04.2017, 08:15 - 16:15, Bern

Ergänzungsschulung (1/17)

Es sind noch 7 Plätze verfügbar
08.05.2017 - 09.05.2017, 08:15 - 16:15, Zürich

Ergänzungsschulung (2/17)

Es sind noch 8 Plätze verfügbar
19.06.2017 - 20.06.2017, 08:15 - 16:15, Bern

Ergänzungsschulung (3/17)

Es sind noch 22 Plätze verfügbar
23.08.2017 - 24.08.2017, 08:15 - 16:15, Zürich

Ergänzungsschulung (4/17)

Es sind noch 23 Plätze verfügbar
19.09.2017 - 20.09.2017, 08:15 - 16:15, Bern

Ergänzungsschulung (5/17)

Es sind noch 19 Plätze verfügbar
23.11.2017 - 24.11.2017, 08:15 - 16:15, Zürich

Ergänzungsschulung (6/17)

Es sind noch 21 Plätze verfügbar