Detailhandelsfachfrau/fachmann EFZ öffentlicher Verkehr

In der Lehre zum/zur Detailhandelsfachfrau/fachmann öffentlicher Verkehr spezialisierst du dich auf den Verkauf und die Kundenberatung am Bahnhof.

Du berätst nationale und internationale Kunden für Reisen mit dem öffentlichen Verkehr. Du verkaufst zum Beispiel Abonnemente, Billette oder Ausflugsreisen. Dabei wendest du regelmässig deine Fremdsprachen-Kenntnisse an. Du erteilst Auskünfte und hilfst den Kunden bei der Wahl des passenden Angebots. Dabei erkennst du die unterschiedlichen Bedürfnisse und gehst auf Wünsche ein. Aufmerksam informierst du die Reisenden über weitere Angebote wie zum Beispiel Geldwechsel, Eventtickets oder Souvenirs. Du hilfst den Kunden beim Billettkauf übers Handy, der Informationssuche online oder bei der Bedienung des Billettautomaten. In einem Störungsfall informierst und betreust du die Kunden direkt und hilfst ihnen, ihre Reise weiterzuführen.

Deine Lehre

In deiner dreijährigen Lehre lernst du die vielfältige Angebotspalette in der Welt des Verkehrs kennen. Während deiner Lehre arbeitest du an Verkaufs- und Beratungsschaltern im öffentlichen Verkehr. Für Abwechslung sorgt auch der Wechsel der Einsatzorte und teilweise sogar der Einsatzfirmen während deiner Lehre.

An allen Lehrplätzen der login-Partnerfirmen wirst du von qualifizierten Berufsbildner/innen ausgebildet. Du besuchst die Berufsfachschule mit zusätzlichen Kursen für Fremdsprachen. Du hast die Möglichkeit, die Berufsmatura zu absolvieren. Während deiner ganzen Lehre bist du bei login angestellt und wirst von einem/einer Ausbildungsleiter/in begleitet.

Dein Profil

  • du bist begeistert von der Welt des Verkehrs
  • du hast Freude an Kundenkontakt und Sprachen
  • du bist eine offene Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen
  • du bist lernbereit und kannst selbstständig arbeiten
  • du bist begeistert von der digitalen Welt
  • du bist bereit zu unregelmässigen Arbeitszeiten
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit auf der mittleren oder oberen Volksschulstufe

Zukunft und Weiterbildungsmöglichkeiten

Als ausgebildete/r Detailhandelsfachfrau/fachmann öffentlicher Verkehr stehen dir die Türen in der Welt des Verkehrs und Tourismus offen. Dabei nutzt und entwickelst du deine Fremdsprachen-Kenntnisse laufend weiter. Lehrabgänger/innen sind gefragte Berufsleute bei den Partnerfirmen von login in der ganzen Schweiz. Zudem steht dir mit dem Detailhandels-Abschluss eine breite Palette von spannenden Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen offen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Detailhandelsspezialist/in
  • Spezialist/in öV
  • Detailhandelsmanager/in
  • Manager/in öV
  • Bachelor FH in Tourismus und Betriebswirtschaft
  • und viele weitere

Freie Lehrstellen

Ort 2017 2018
Aarau Besetzt Frei
Bad Zurzach Besetzt Frei
Döttingen Besetzt Frei
Rheinfelden Besetzt Frei
Wohlen Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Liestal Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Burgdorf Besetzt Frei
Frutigen Besetzt Frei
Meiringen Besetzt Frei
Münchenbuchsee Besetzt Frei
Spiez Frei Frei
Urtenen-Schönbühl Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Düdingen Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Glarus Besetzt Frei
Ziegelbrücke Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Davos Besetzt Frei
Klosters Besetzt Frei
Landquart Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Emmenbrücke Besetzt Frei
Willisau Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Engelberg Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Schaffhausen Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Lachen Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Dornach Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Gossau SG Besetzt Frei
Sargans Besetzt Frei
Uznach Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Kreuzlingen Besetzt Frei
Romanshorn Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Visp Frei Frei
Ort 2017 2018
Baar Besetzt Frei
Rotkreuz Besetzt Frei
Ort 2017 2018
Bonstetten-Wettswil Besetzt Frei
Bülach Besetzt Frei
Küsnacht Besetzt Frei
Oberwinterthur Besetzt Frei
Schlieren Besetzt Frei
Wallisellen Besetzt Frei
Wetzikon Besetzt Frei
Winterthur Besetzt Frei
Wädenswil Besetzt Frei
Zürich Besetzt Frei