Mechanikpraktiker/in EBA

Lokomotiven und Wagen müssen regelmässig gewartet und repariert werden. Als angehende/r Mechanikpraktiker/in bist du Teil eines Teams, welches die Züge in Rekordzeit wieder flott macht.

Deine Lehre

Das erste Semester deiner zweijährigen Lehre verbringst du in einem Junior Business Team von login. Dort absolvierst du deine Basisausbildung und arbeitest mit Lernenden anderer Berufe wie in einem Kleinunternehmen zusammen: Gemeinsam holt ihr Aufträge ein, plant die anstehenden Aufgaben und Projekte und erledigt die Aufträge anschliessend im Team. Ab dem 2. Semester deiner Ausbildung arbeitest du bei der login-Partnerfirma SBB im Bereich Instandhaltung Schienenfahrzeuge, wo du von qualifizierten Berufsbildner/innen unterstützt wirst. Ergänzend zur praktischen Ausbildung besuchst du die Berufsfachschule. Während deiner ganzen Lehre bist du bei login angestellt und wirst von einem/r Ausbildungsleiter/in begleitet.

Dein Profil

  • du bist begeistert von der Welt des Verkehrs
  • du hast Freude an Metallbearbeitung und Montagetechnik
  • du hast Interesse an technischen Zusammenhängen
  • du hast ein gutes Vorstellungsvermögen
  • du hast handwerkliches Geschick
  • du hast die obligatorische Schulzeit auf der unteren Volksschulstufe abgeschlossen

Zukunft und Weiterbildungsmöglichkeiten

Als ausgebildete/r Mechanikpraktiker/in stehen dir die Türen in der wachsenden Welt des Verkehrs offen. Absolvent/innen sind gefragte Berufsleute bei den Partnerfirmen von login in der ganzen Schweiz. Mit dem EBA-Abschluss kannst du ins zweite Lehrjahr der EFZ-Lehre Produktionsmechaniker/in wechseln. Durch firmeninterne Weiterbildungen kannst du dich weiter spezialisieren.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Produktionsmechaniker/in EFZ
  • Firmeninterne Fachausbildungen

Freie Lehrstellen

Ort Ort Basisausbildung 2017 2018
Oberwinterthur Zürich Altstetten Kein Angebot Frei