650 Lernende bahnen ihren Weg in die Zukunft

22.01.2019 – Rund 650 zukünftige Lehrabgänger/innen aus der Welt des Verkehrs beschäftigten sich am vergangenen Samstag mit ihren Zukunftsperspektiven ab Sommer 2019. SBB, BLS, RhB und weitere Unternehmen zeigten den Lernenden am Event MyFuture@öV im Verkehrs-haus der Schweiz verschiedene Laufbahnen und offene Stellen nach der Lehre auf.

Rund 650 Lernende, die im kommenden Sommer ihre Lehre in der Welt des Verkehrs abschliessen werden, besuchten am Samstag, 19. Januar 2019 den Event MyFuture@öV im Verkehrshaus der Schweiz. Der dreisprachige Event führte login Berufsbildung durch – als Bildungspartner der SBB, BLS, RhB, des VöV und rund 50 weiteren Unternehmen organisiert login marktorientierte Berufsleh-ren, Praktika und weiterführende Ausbildungen. login ist ein führender Anbieter von attraktiver und be-darfsgerechter Berufsbildung und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des Nachwuchses in der Welt des Verkehrs.

Getreu den Aussagen «es gibt keine coolere Aufgabe, als Menschen zu bewegen» und «die Welt des Verkehrs wird immer Trend sein» zeigten die Unternehmen SBB, BLS, RhB, SWISS, Edelweiss, Swissport, VBZ, Jungfraubahnen sowie Sersa den interessierten jungen Berufsleuten attraktive Lauf-bahnen sowie offene Stellen nach der Lehre auf. Die Lernenden interessierten sich vor allem für An-schluss-Möglichkeiten ab Sommer 2019 sowie für die Aus- und Weiterbildungs-Angebote in den Un-ternehmen.

Namhafte Vertreter aus der Welt des Verkehrs referierten vor Ort über ihre persönliche Laufbahn so-wie über Trends und Wandel in der Branche. Die Redner zeigten auf, dass sich die von den Lernen-den gewählten Berufe laufend verändern werden und der Umgang mit dem steten Wandel eine wich-tige Kompetenz ist.
 

Lernende informieren sich über Laufbahnen und offene Stellen in der Welt des Verkehrs.