Bewerbungsablauf

Bewerben Step by Step

Du möchtest dich bewerben? Hier erfährst du die wichtigsten Schritte auf dem Weg zu deiner Lehrstelle.

7. Klasse

Du bist in der 7. Klasse und möchtest mehr über die Berufswelt und deine Zukunftsmöglichkeiten in der Welt des Verkehrs erfahren? Unter Events findest du alle unsere Veranstaltungen. Dort kannst du dich über deinen Wunschberuf informieren und dich direkt mit unseren Fachleuten austauschen. Melde dich jetzt an – wir freuen uns auf deinen Besuch.

Berufswahl Berufscheck
Berufswahl Berufsmatura

8. Klasse

Melde dich hier für eine Schnupperlehre in deiner Region an und lade alle deine Oberstufen-Zeugnisse hoch.

Die Schnupperlehre dauert je nach Beruf zwischen einem halben und drei Tagen. Deine Anmeldung gilt nicht als Teilnahme-Bestätigung. Nach der Prüfung deiner Zeugnisse wirst du von uns kontaktiert und erhältst weitere Informationen.

Die meisten unserer Schnupperlehren finden im Frühling statt. Das Angebot wird laufend angepasst, schau also regelmässig nach – wir freuen uns auf dich!

9./10. Klasse

Jetzt ist es Zeit, dich für eine Lehrstelle zu bewerben – wir freuen uns auf deine Bewerbung mit vollständigen Unterlagen! Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens schnupperst du bei uns. Alle offenen Lehrstellen findest du hier.

 

Kaufmännisches Praktikum

Und wie läuft nun die Bewerbung ab?

Bewerbung bei login

Bewerben

Du kannst dich frühestens mit dem Zeugnis des 1. Semesters der 8. Klasse bewerben. Bitte schau bei der Berufsbeschreibung deines Wunschberufes genau nach, welche Unterlagen du einreichen musst.

Brauchst du noch Tipps für dein Bewerbungsschreiben und den Online-Bewerbungsprozess? Dann findest du hier wichtige Tipps im Video.

Schnupperlehre

Melde dich ab dem 2. Semester der 8. Klasse online an. Du schnupperst je nach Beruf zwischen einem und drei Tagen – du kannst aktiv mitarbeiten, je nachdem alleine oder in einer Gruppe mit anderen Schülerinnen und Schülern.

Falls nötig bekommst du die für den Beruf vorgeschriebene Sicherheitskleidung. Anhand der Schnupperlehre findest du heraus ob der Beruf zu dir passt.

Tipps

  • erscheine pünktlich oder melde dich im Verhinderungsfall frühzeitig ab
  • zeige Interesse und stelle Fragen (diese kannst du bereits zu Hause vorbereiten)
  • überlege dir während dem Schnuppern, ob du dir eine Ausbildung in diesem Beruf vorstellen kannst
  • fülle den Rückblick zur Schnupperlehre vollständig und ehrlich aus (die Vorlage erhältst du mit der Einladung)
Detailhandelsfachleute EFZ oev
Kauffrau und Kaufmann EFZ Dienstleistung und Administration

Gespräch

Wenn wir deine Unterlagen angeschaut haben und du für deinen Wunschberuf in Frage kommst, dann laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch bei uns ein. Dabei wollen wir einen persönlichen Eindruck von dir gewinnen, gegenseitige Fragen klären und über das weitere Vorgehen entscheiden.

Es ist wichtig, dass du einen guten  Eindruck hinterlässt; erscheine deshalb pünktlich, achte auf deine Kleidung, verhalte dich natürlich und freundlich und überlege dir vorher noch, was du gerne über eine Lehre bei login wissen möchtest.

Zusätzliche Abklärungen

Je nach Beruf sind weitere Abklärungen nötig. Diese finden teilweise bereits vor der Schnupperlehre statt (Eignungstest). Andere mögliche Abklärungen sind ein Seh- und Hörtest oder ein Besuch beim bahnmedizinischen Arzt. Teilweise muss auch ein Strafregisterauszug angefordert werden.

Kaufmännisches Praktikum
Automobil-Mechatroniker*in EFZ

Lehrvertrag

Herzliche Gratulation, du hast es geschafft!

Du erhältst deinen Lehrvertrag ab dem 1. Semester der 9. Klasse. Dieser wird auch vom zuständigen kantonalen Berufsbildungsamt genehmigt.

Gratulation - und herzlich willkommen in der Welt der Mobilität!

Kampagne 2020 - Kunden und Büro