Gleisbauer/in EFZ und Gleisbaupraktiker/in EBA

Mit Kraft und Teamgeist unter freiem Himmel: Die Lehre zum/zur Gleisbauer/in EFZ oder zum/zur Gleisbaupraktiker/in EBA ist ideal für dich, wenn du dir mit präzisem und zuverlässigem Arbeiten im Team eine tolle Zukunft in der Welt des Verkehrs erarbeiten möchtest.

Die Schweiz hat eines der dichtesten und am meisten befahrenen Schienennetze der Welt. Als angehende/r Gleisbauer/in oder Gleisbaupraktiker/in sorgst du dafür, dass es immer tipptopp in Schuss ist. Mit modernen Messgeräten stellst du fest, wo Gleise oder Weichen ausgebessert werden müssen. Grosse Baumaschinen helfen dir beim Ersetzen von Gleisen, damit du mit Millimetergespür und zusammen mit deinem Gleisbau-Team neue Gleise oder Weichen einbauen kannst und es dann wieder heisst: freie Fahrt.

Im ersten Jahr deiner zweijährigen Lehre zum/zur Gleisbaupraktiker/in oder deiner dreijährigen Lehre zum/zur Gleisbauer/in absolvierst du bei login deine Basisausbildung. Anschliessend arbeitest du im Gleisbau-Team einer login-Partnerfirma, wo du von qualifizierten Berufsbildner/innen unterstützt wirst. Du absolvierst Blockkurse an der Berufsfachschule für Verkehrswegbauer in Sursee. Während deiner ganzen Lehre bist du bei login angestellt und wirst von einem/einer Ausbildungsleiter/in begleitet. Als Gleisbauer/in hast du die Möglichkeit, die Berufsmatura zu absolvieren.

  • du bist begeistert von der Welt des Verkehrs
  • du hast Freude an praktischer Arbeit im Freien
  • du bist teamfähig und zuverlässig
  • du bist körperlich fit und hast handwerkliches Geschick
  • du hast ein gutes Seh- und Hörvermögen und keine Farbsinneinschränkung
  • du bist bereit zu unregelmässigen Arbeitszeiten in der Nacht und am Wochenende
  • Gleisbauer/in: du hast Freude am Rechnen und Planen
  • du hast die obligatorische Schulzeit auf der Volksschulstufe abgeschlossen
  • für eine vollständige Bewerbung benötigen wir einen Multicheck, Basic-Check oder einen Stellwerk 8 von dir

Als ausgebildete/r Gleisbauer/in oder Gleisbaupraktiker/in stehen dir die Türen in der wachsenden Welt des Verkehrs offen. Lehrabgänger/innen sind gefragte Berufsleute bei den Partnerfirmen von login in der ganzen Schweiz. Mit einer Weiterbildung zum/zur Gleisbauer/in (für Gleisbaupraktiker/innen), zum/zur Vorarbeiter/in oder zum/zur Baupolier/in kannst du schon bald nach deiner Lehre als Teamleiter/in Verantwortung übernehmen. Zudem stehen dir auch Weiterbildungen zum/zur Bauführer/in, zum/zur Bauleiter/in oder in anderen Berufen des Verkehrswegbaus offen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Gleisbauer/in (für Gleisbaupraktiker/innen)
  • Vorarbeiter/in
  • Baupolier/in
  • Bauführer/in
  • Bauleiter/in
  • Lokführer/in

Berufsportrait